News - Detailansicht
04.07.2024

Adrian Stenzel übernimmt Ressort ÖA im Landesvorstand

Bei der Mitgliederversammlung am 3. Juli wurde Adrian Stenzel (Innung Karlsruhe) in den Landesvorstand gewählt.

Adrian Stenzel übernimmt im Landesvorstand das Ressort Öffentlichkeitsarbeit. (Bild: FVEITBW)
Adrian Stenzel übernimmt im Landesvorstand das Ressort Öffentlichkeitsarbeit. (Bild: FVEITBW)

Am 15. Mai hatte der Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit Stenzel ohne Gegenstimmen zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt, die Delegierten der Mitgliederversammlung bestätigten diese Wahl. Stenzel präsentierte bei der Mitgliederversammlung in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen bereits die Themen der Öffentlichkeitsarbeit. Dabei appellierte er an alle Innungen, sich dem eingerichteten "Grundrauschen" für Social-Media-Kanäle anzuschließen. Dabei erhalten die Kanäle der Innung zusätzliche Posts, die für mehr Traffic auf den Instagram- und Facebook-Seiten sorgen sollen. 

Stenzel übernimmt die Nachfolge von Armin Jöchle, der Vizepräsident des FVEITBW und Ressortleiter für Öffentlichkeitsarbeit war, bis er im März 2024 von allen Ämtern zurücktrat.

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info@elektro-innung-hd.de oder rufen Sie uns an: 06221/301182